xobit.de - Fritzbox Blacklist Initiative Deutschland

Start > Systemsteuerung > Benutzerkonten und Jugendschutz > Benutzerkonten

 

  • Jetzt auf "Benutzerkonten"

 

  • Unten auf den Punkt "Einstellungen der Benutzerkontensteuerung ändern"

 

  • Jetzt die höchste Stufe aktivieren

 

Bedeutung des Schiebereglers und der vier Einstellungsmöglichkeiten:

  1. Nie benachrichtigen: Hier wird bei keiner Aktion nach einer Bestätigung gefragt.
          Diese Einstellung ist nicht zu empfehlen. - Vergleichbar mit einem geparkten Auto mit offenen Türen.
     
  2. Benachrichtigung bei Programmänderung: Diese Einstellung ist für erfahrende Anwender zu empfehlen.
          Benachrichtigungen wenn Programme eine Änderung vornehmen wollen oder an Windows selbst eine  Änderung vorgenommen wird.
        
  3. Standardeinstellung: Benachrichtigung wenn Programme versuchen Änderungen vorzunehmen,
          Installation von Programmen und bei Änderung der Windowseinstellungen.
        
  4. Sicherheitsstufe und die höchste Sicherheitsstufe: Bei jede Programmänderung und starten von Systemprogrammen wird benachrichtigt.

Der vorteil bei der aktivierten höchsten Stufe der UAC ist, dass sie mit einem Standard-User, ähnlich wie bei Linux, Programme installieren können und Software mit erhöhtem privilegien starten können, indem Sie einfach das Administrator Passwort bei Aufforderung eingeben.