xobit.de - Fritzbox Blacklist Initiative Deutschland

 

Wenn eine Reparatur-Installation von XP ansteht und die "R" für Reparatur nicht angezeigt wird,
kann folgender Befehl noch helfen:

bootcfg /rebuild

 

Info: hier wird das reparieren nach dem F8 Bildschirm behandelt

 

Vogehensweise:

  • CD-Boot mit der dem XP-Installationsdatenträger
  • "R" Taste drücken für die Wiederherstellungskonsole (CMD-Box wird geöffnet)
  • An der Windows-Installation anmelden (meistens die "1")
  • "bootcfg /rebuild" eingeben und die Festplatte durchsuchen lassen
  • Bei "Installation zur Startleiste hinzufügen" Ja eingeben
  • Bei "Ladekennung:" Windows XP (repariert) eingeben
  • Als "Ladeoption" /fastdetect
  • EXIT
  • Das System sollte nun neu starten
  • Wieder von der XP-CD Booten
  • Testen

 

Sollte die "R" Option immer noch nicht angezeigt werden ist die verwendete CD nicht passend zum installierten System!

XP Versionen ohne Service-Pack haben zum Gegenüber XP's mit SP2 einen anderen Lizenznummernsatz.