xobit.de - Fritzbox Blacklist Initiative Deutschland

Problem:

Wenn man unter Windows 7 versuchet eine Verbindung zu einem Telnet-Server herzustellen, bekommet man folgende Fehlermeldung
"Der Befehl "telnet" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden" angezeigt.

  • Klick auf "Start" und danach auf "Systemsteuerung". Klick im Systemsteuerungsfenster auf "Programme" und dann auf "Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren".
     
  • Einen Augenblick abwarten. Dann auf dem Punkt "Telnet-Client" scrollen und aktivieren. Anschließend klicken Sie auf "OK".
     
  • Einen kurzen Moment warten, bis die Funktionen konfiguriert und übernommen werden. Dieser Vorgang kann einen Moment dauern
     
  • Dann zu dem Punkt "Telnet-Client" Scrollen und aktivieren.  Anschließend klicken Sie auf "OK".
     
  • Dieser Vorgang kann einen Moment dauern.
     
  • Der Telnet-Client ist nun aktiviert und kann problemlos eine Verbindung zu einem Telnet-Server aufbauen.
    Dazu einfach in den CMD-Promt z.B. den Befehl: telnet 192.168.178.2 ein.