Fehlerbild:

  • Alle LED's, außer die Mittlere, leuchten ganz schwach
  • Box ist in keiner Weise zu erreichen

 

Lösung ist das "Wiederherstellungsprogramm für die Fritzbox 7270"

Download des Wiederherstellungsprogramms:

  • Wiederherstellungsprogramm herunterladen unter: ftp://ftp.avm.de/fritz.box/ -> fritzbox.fon_wlan_7270_v2 -> x_misc -> deutsch -> xyz.recovery-image.exe herunterladen (bitte auf Eure Version achten! V1/v2/v3
  • Seriennummer höher als xxxx.304.00.000.001, ist eine FRITZ!Box 7270 v2.
    Seriennummer niedriger als xxxx.304.00.000.001, ist eine FRITZ!Box 7270 v1

Anwenden der xyz.recovery-image.exe

  • Firewall am PC deaktivieren!
  • Box stromlos machen
  • Per LAN-Kabel sich direkt mit der Box verbinden
  • xyz.recovery-image.exe ausführen und den Programmanweisungen genau folgen!
  • Als Erstes wird an der PC-Netzwerkkarte die "Media Sensing" deaktiviert um eine Abschaltung des LAN-Adapters zu verhindern, wenn kein LAN Signal am PC-LAN-Anschluß ankommt. Danach mach der PC einen Neustart! Nach der Anmeldung startet gleich die xyz.recovery-image.exe wieder von alleine.
  • Das Programm fängt an die Fritzbox an einer merkwürdigen IP-Adresse zu suchen, dass ist OK so!
  •   Sollte die Suche erfolglos bleiben folgendes machen:
  •   - Box stromlos machen während das Programm weiter nach der Box sucht
  •   - DECT Taste gedrückt halten und das Stromkabel einstecken
  • Im Protokollfenster verfolgen wie weit die Box-Wiederherstellung ist
  • Fertig!

 

https://service.avm.de/support/de/SKB/FRITZ-Box-7270/160:Wiederherstellungsprogramm-ausfuehren